Read e-book online Die Qualität der marktbezogenen Planung : PDF

By Bernhard Schenkel, Prof. Dr. Dr. h.c. Christian Homburg

ISBN-10: 3835094661

ISBN-13: 9783835094666

Bernhard Schenkel entwickelt ein Modell, das es Unternehmen ermöglicht, ihre Planungsaktivitäten systematisch zu bewerten, und zeigt, dass eine gute Planung sowohl den Markterfolg eines Unternehmens als auch die kosteneffiziente Abwicklung der Unternehmensaktivitäten positiv beeinflusst. Er beschreibt die unternehmensinternen und -externen Voraussetzungen für eine hochwertige marktbezogene Planung und analysiert die wichtige Schnittstelle zwischen Marketing/Vertrieb und Controlling.

Show description

Read or Download Die Qualität der marktbezogenen Planung : Konzeptualisierung, Erfolgsauswirkungen, Determinanten, Wahrnehmungsunterschiede PDF

Best marketing books

Creative Marketing: An Extended Metaphor for Marketing in a by Ian Fillis, Ruth Rentschler PDF

A lot advertising perform is inherently inventive yet advertising idea is frequently deemed beside the point through managers in state-of-the-art industry. instead of perpetuating the idea within the price of conventional advertising frameworks, this publication attracts on a various diversity of disciplines to encourage entrepreneurial considering and perform between these agents who desire to push the limits of information and conference.

Kotaro Sugiyama's The Dentsu Way: Secrets of Cross Switch Marketing from the PDF

The leap forward business plan from the world's so much leading edge ads company one of many greatest and such a lot profitable advertisements businesses on this planet, Dentsu has pioneered a cosmopolitan new cross-communication strategy--and now it is being printed for the 1st time. In an international saturated with advertising and marketing messages, making your supplying correct is your largest problem.

Nancy Wünderlich's Acceptance of Remote Services: Perception, Adoption, and PDF

Nancy V. Wünderlich employs a multi-method method comprising a world qualitative learn in Germany, united states and China and a longitudinal quantitative learn to investigate distant providers. She develops the Interactive Technology-Mediated provider version (ITSUM) to supply a complete strategy of explaining either preliminary popularity and repeated, endured utilization of distant providers in organisations.

Sustainable Marketing Management: Grundlagen und Cases by Heribert Meffert, Peter Kenning, Manfred Kirchgeorg (eds.) PDF

Fragen der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmungen stehen seit geraumer Zeit im Mittelpunkt der wissenschaftlichen und praktischen Diskussion. Ursächlich dafür sind die sich verändernden Rahmenbedingungen der globalisierten Wirtschaftssysteme und der damit verstärkte nationale und internationale Wettbewerb auf den Beschaffungs- und Absatzmärkten, der klimatische und demographische Wandel, die verstärkte Umweltbelastung, die Verknappung der natürlichen Ressourcen, die steigende Digitalisierung und nicht zuletzt die leeren Staatskassen und die damit einhergehenden Streichungen sozialer staatlicher Leistungen.

Additional info for Die Qualität der marktbezogenen Planung : Konzeptualisierung, Erfolgsauswirkungen, Determinanten, Wahrnehmungsunterschiede

Example text

2>T3 5 O) ro-C 3 C ? E g: D 0 "3 E E w ^ 5 P EC ) Q. 3 c -^ w "O^Q^ro S)^ ? 0 2 g^E ^JJ £ ^ 0) ^ ID I'll TOCO) O) ™ .. - ro o 3 0) ro E 2 ' E w 5 o £ ! c u. g i E :8o C 3 2 ^ii5 0 c » o) C 0) 1(A 0) C J= 0) O ^ ^ 0 - £ "" c 3 •- I O 0) i Q) C 2 §J < E :ra (Q Xi Q. O) o E 0 S Q; E ^ - 2 E^ = W UJ O) c J 6 0) I s = => . > c 2° 5 o •ocQ 5 i^: o) « ssis o f E c c - C Q) O ) 0) O ) ^ «= £ ?? >^ W O ^ w ro c i= ro Q. O "D Q- "w ll ! S' ±i W CD ^ b 5£ I w o 3 0) il . ^ W C P 0) C C oj 0 c « o li « ^< i Esi < E^02 0) ^ « = Q.

Z. B. Alexander 1985, Beer/Eisenstat 2000, Bonoma 1984, Guth/MacMillan 1986, Krohmer 1999, Lorange 1998, Noble 1999), • der ,Fit' zwischen Planungsgestaltung und organisationalen Aspekten (vgl. z. B. Chakravarthy 1987, Covaleski et al. 2003, Kosaka 2004, Rogers/Bam ford 2002, Tushman/Nadler 1978), • die politischen und kulturellen Einflusse auf die Budgetierung (vgl. Covaleski/Dirsmith 1988 a, b, Dunbar 1971, March/Olsen 1976, Pfeffer/Salancik 1974, Subranamiam/Ashkanasy 2001) sowie • die Zusammenarbeit von Mitarbeitem verschiedener Funktionsbereiche, insbesondere bezogen auf die Einbindung von Marketing- und Vertriebsmitarbeitem in funktionsiibergreifende Prozesse (vgl.

Fiir die vorliegende Arbeit ist die symbolische Nutzung von (Plan-) Informationen weniger bedeutend, da die Aussagen des Plans von Natur aus auf die Erreichung bestimmter Ziele bzw. die Umsetzung bestimmter MaBnahmen ausgerichtet sind, die nachtraglich keiner weiteren Begriindung bedurfen. 5 Zusammenfassung des Beitrags theoretischer Bezugspunkte Als fiir die Arbeit relevante Theorien wurden die Informationsokonomie (vgl. 1), der Burokratieansatz von Max Weber (vgl. 2), die Ressourcenabhangigkeitsperspektive (vgl.

Download PDF sample

Die Qualität der marktbezogenen Planung : Konzeptualisierung, Erfolgsauswirkungen, Determinanten, Wahrnehmungsunterschiede by Bernhard Schenkel, Prof. Dr. Dr. h.c. Christian Homburg


by David
4.2

Rated 4.21 of 5 – based on 30 votes