New PDF release: Berechnung von ebenen geraden Schaufelgittern in

By Winfried Schwering

ISBN-10: 3322883221

ISBN-13: 9783322883223

ISBN-10: 3531023241

ISBN-13: 9783531023243

Die vorliegende Arbeit entstand am Institut fUr Strahlantriebe und Turboarbeitsmaschinen der Rheinisch Westf lischen Technischen Hochschule Aachen. Die Anre gung zu diesen Untersuchungen gab der frUhere Leiter des Instituts, Herr Protessor Dr.-Ing. W. Dettmering. der auch spAter den weiteren castle gang der Arbeiten mit Interesse vertolgt hat. Gegenstand dieser Untersuchungen ist die Entwicklung und Erprobung eines Berechnungsverfahrens zur LOsung der 1. Hauptautgabe (Entwurtsaufgabe) der Gittertheorie. Das Rechenvertahren beruht auf der iterativen LOsung einer Integralgleichung fUr die auf der Profilkontur verteilten SingularitAten. Die Untersuchungen wurden mit tinanzieller UnterstUtzung des Landesamtes fUr Forschung des Landes Nordrhein West talen durchlefUhrt, dem an dieser Stelle freundlich ge dankt Bel. - eleven - Obersicht FUr die LBsung der 2. Hauptaufgabe der Gittertheorie (Gittergeometrie gegeben, Stromungsgeschwindigkeiten gesucht), finden sich in der neueren Literatur 1ei stungsfahige und ausgereifte Rechenverfahren. Befrie digende Berechnungsverfahren ohne einschrankende Vor aussetzungen fUr die 1. Hauptaufgabe (Stromungsparame ter, Geschwindigkeitsvertei1ung gegeben, Profi1geome trie gesucht), stehen bisher noch kaum zur VerfUgung. Die bekannt gewordenen Verfahren, die auf der Anwen dung der Singu1aritatentheorie beruhen, benotigen zur Darste11ung des Gitters Wirbe1- und Que11-Senkenvertei- 1ungen.

Show description

Read Online or Download Berechnung von ebenen geraden Schaufelgittern in inkompressibler reibungsfreier Potentialströmung mit Berücksichtigung der Schaufelbelastungskriterien PDF

Best german_4 books

New PDF release: Berechnung von Drehstrom-Kraftübertragungen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download e-book for iPad: Der Gießerei-Schachtofen im Aufbau und Betrieb: Heft 10 by Johann Mehrtens, H. Haake

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Färberei und Zeugdruck: Die theoretischen Grundlagen

Ich habe als junger Kolorist stets vermiJ3t, dafi fUr mich kaum eine magazine lichkeit vorhanden battle, mich tiber die Beziehungen von Farbstoffen zu den jeweiligen Substraten sowie den durch diese bedingten Vorgangen in Fiirberei und Zeugdruck zu informieren. Veroffentlichungen tiber die Geschichte und die Entwicklung der Farbetheorien gab es zwar, ich nenne hier nur das Werk von Z a c h a ria s "Die Theorie der Fiirbevorgange" 1908, dann die Arbeit von S c h w alb e "Neue Farbetheorien" 1904.

Extra resources for Berechnung von ebenen geraden Schaufelgittern in inkompressibler reibungsfreier Potentialströmung mit Berücksichtigung der Schaufelbelastungskriterien

Example text

Es ist also nicht nur das Inter,ral l~n~s der ~eschlossenen Kontur K ~leich Null, sonrlel'n '1er Integrand ebenfalls nicht existent. h. ch jm j nf! nen Bereich keine Geschwlndi~keit exlstleren kann. esch'tlincli~~ke1t vorhanden sein kann, wenn man voraussetzt, dal dort wedel' Quellen noch Senken exlstieren, wodurch wiederum die 3trHmung 1hre Potentlalei~enschart verlieren wlirde. Fs gilt also: + n =0 = wKsi (s) Auf 1er Innenselte der Randkurve ist nlcflt nur die Normalkomponente \,ll':ni' sondern auch die Tanrr,ent lalkomponente wKsi r;lelch Null.

Nach Hberlar;prun~ zu~~tzlicher Gradienten trapezfBrmi~e Druck- ooer Geschwlnd1gkeitsverteilungen vorgeben zu kDnnen. 1 p, zu schlieP,en. 3. L~k_~~lat. J1anr, y*: f(x/b p ) wlrd zweckmaSi~ 1urch zwei Parameterfunktionen del' unabhHn~igen Varlablen a erget~t. Dies geschi eht rd cht. f'Tlfunktjon x/b =f(C1) (niH 10) p - 37 - -..... 8~ '- ~ --------< ~ • 11 ..... 't:I c:: ::J ~ ..... II ) )cl-a' ~ c: ~ ~ c: ~ "~ I i Cb t "b 0 ~ Btl n 10 - 38 - des Startprofils und der Zirkulationsverteilung y*= f(a) zu garantieren, die w~hrend des gesamten Iterationszyklus nicht ver~ndert werden darf.

PN bzw. (1 - PN) ist deutlieh zu erkennen. Der Exponent des Potenzpolynoms betr~gt mS = mO = 4 entspreehend Uild 20. (1-PN) gezeigt werden. Wiihlt mall dje Werte der Exponenten mS und lllO und der Gesehwindigkeitsgradienten fUr die 3aug- und Druekseite versehi~den, so laBt sieh aus dieser Form eine fUr den Entwurf eines VerzUgerungsgitters geeignete Gesehwindigkeitsverteilung entwiekeln. D 2 :rl q2 Q nT If ,. £IWKS = 0,0 1-PN PN V1 V1 - 56 - ---- ..... --.. '\\ . 8- rrr- cc . '2:. II \1. '2:. I "" I \1 - c ..

Download PDF sample

Berechnung von ebenen geraden Schaufelgittern in inkompressibler reibungsfreier Potentialströmung mit Berücksichtigung der Schaufelbelastungskriterien by Winfried Schwering


by Daniel
4.1

Rated 4.77 of 5 – based on 29 votes